Letztes Feedback

Meta





 

Homöostase

"7.11? So wie 24/7 Shops? Also 7 Stunden, 11 Tage die Woche?"

Ich mag kein Joghurt in der Milch.

"Ey das ist unfair, du hast keinen Auschnitt. Du tittenloses Weib!"

Ja was wird es wohl sein? Was hasse ich denn noch so sehr? Das ist echt schwer. Kann mir mal jemand helfen? Oh, doch nicht nötig, denn ich weiß es. Heute berichte ich mal über meine Erlebnisse mit den schöhnsten, tollsten und einfühlstamsten Wesen auf dieser Welt. Es sind die Scene-Kids alias EMOS. Ja, ich hasse sie ebenfals, welch Wunder, welch Wunder. Wie schön es doch ist einen eingefleischen Hardcoreler zu sehen, der grade ein kleines, hilfloses Emogirl anbrüllt, dass die Nietenmanschetten den Hardcorelern gehören. Oh, Oh, Oh, Drama baby, Drama. In meiner Phantasie baumelt das Emogirlie schon längst auf meinem imaginärem Galgen, aber naja die Realität ist ja bekanntlich anders.

Soooo, ES IST DIE ZEIT DER AUFKLÄRUNG GEKOMMEN.
Falls diesen Beitrag verzweifelte Eltern mit einem Emomop im Haus lesen sollten, sollen die sich bitte keine Sorgen um ihr Emowesen machen. Es hat eh keine Hoden oder Eierstöcke zum Aufritzen.
Also die allseits geliebten EMOS kommen von dem Wort EMOTIONAL aber nicht vom deutschem sondern von dem enlischem Ausdruck. (Schmerzhaft aber Tatsache, keine Sau spricht Deutsch in der Welt.) Am Anfang waren die HARDCORELER die Härtesten aller Harten (dachten aber nur die selbst.), bis ein Fluch über die Herbeizog und plötzlich fingen sie an, über ihr verkaktes Leben zu Singen. Danke euch Pussis, ihr habt ganze Generation verkakt, wuhu.
So entstand das EMO-CORE. Hier könnte man denken, gut schluß, aus. Die Emos sind da. FALSCH! Das Böse kommt noch. Die geschaffenen Emos waren immernoch Hardcoreler nur sehr, sehr traurige aber dennoch korrekte Hardcoreler. Doch was war los? Einige hatten Geschwister! DAS WAR DER ANFANG. Diese scheiß Kiddies fingen an den fucking Style zu kopieren und haben auch anfangs Hardcore gehört. Doch es war ihen zu hart und sie mischten den Hardcorestyle mit Alternative! Das war das Ende der Welt.

Heutzutage gibt es viele Arten von Emos, die Emos(Möchtegern ritzzzzer und sehr, sehr, sehr sensibel.) Die Bollos alias Emoppers, es ist die schlimmste gruppe. Sie mischen den Hardcore, Punk, Hop, Rap, R'n'B, Electro und ka was noch zu entwas was wie ein Weihnachtsbaum aussieht. Ein pinkes Cape zu einem pinken Shirt, Chuks, Röhrenjeans, Nietengürtel, Stachelhalsband, Boxerharschnitt und natürlich die geliebten Neonarmbänder, ach noch einen Rasierklingen anhänger, damit jeder versteh, dass sie wirklich EMOS sind.

So ich bin mal eben auf dem Klo mir einen Abreiern.

Dann gibts es noch solche die sich total Schwarz anzihen, sich Coonstripes reinmachen, Snakebites stechen lassen, vllt noch etwas schwarzer Schmike und dann was hören? Nö nicht cooles oder zumindest hörbares Zeug. SONDERN BUSHIDO und deutschrap, wtf? Ich bin ein Emo, bin total sensibel und will Schlampen 50ger in den Tanga stecken? Da passt was nicht.

Tut mir leid Leute, aber ich hasse unsere Jugend, bin zwar selbst kaum älter aber es kann so nicht weiter gehen!
Zum Glück gibt es Bands die mich verstehen.
In Mexico zB. haben einige Bands auf einem GIG zur Emojagd aufgerufen, kurz darauf gingen 1200 Metalheads auf 200 Emos los und haben sie grün, blau und pink geschlagen. Nach einem Bericht sollte einer der Emos eine Rasierklinge schlucken, ob es wirklich stimmt keine Ahnung. LIEBE EMO KIDDIES MACHT ES BIITE NICHT NACH! ES KANN ZU VERLETZUNGEN DER SPESERÖHRE, DES MAGENS, DES ZWÖLFFINGERDARMS, DES DÜNNDARMS, DES DICKDARMS, DES MASTDARMS UND DES SCHLIEßMUSKELS KOMMEN!

Der Spruch "Ein Emo kommt selten allein" stimmt übrigens nicht es heißt eher: "Ich stehe auf der Todesliste von 200.000 Metalheads, habe keine Freunde weil ich ausgeschloßen werde. Meine Eltern denken ich mag Satan aber in wahrheit ist Hello Kitty meine Göttin." So in etwa, aber es ist trotzdem noch gekürzt.

"Keiner will dich, keiner mag dich
Jeder hasst dich, keiner will mit dir ins Bett."
Serum 114 - Du Bist Zu Fett

 

Ps: Einige Emogirls würde ich nicht von der Bettkante stoßen. Aber sie müssen enige Kriterien erfüllen. Sie sollten schon über 16 sein, noch besser 18. Keinen deutsch Rap oder generell Rap sowie Linkin Park oder Sonic Syndicate ab den neusten Album, oder überhaupt so nen shit wie Sonic Syndicate, nicht hören.

27.3.11 01:20

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen